Ihre Sprache:
Deutsch
English
Français
Türkçe
Polski
 

Auslosung Fussball-Mini-WM 2010

Bildtext
Das sind die Hauptakteure, die E-Junioren, so die Geste von Volksbank-Vorstand Jens Brinkmann am gestrigen Abend bei der Auslosung der Fussball-Mini-WM. Unterstützt wurde er dabei von (v.l.) Werner Strunk (SSV Siegen), Jens Kamieth (stv. Bürgermeister Stadt Siegen), Wolfgang Samol (Karstadt Siegen), Ulrich Steiner (SSV Siegen), Gerwin Quartier (Volksbank Siegerland) und Alexandra Hahn (Stadt Siegen).

Das sind die Hauptakteure, die E-Junioren, so die Geste von Volksbank-Vorstand Jens Brinkmann am gestrigen Abend bei der Auslosung der Fussball-Mini-WM. Unterstützt wurde er dabei von (v.l.) Werner Strunk (SSV Siegen), Jens Kamieth (stv. Bürgermeister Stadt Siegen), Wolfgang Samol (Karstadt Siegen), Ulrich Steiner (SSV Siegen), Gerwin Quartier (Volksbank Siegerland) und Alexandra Hahn (Stadt Siegen).

 

 

Deutschland wird durch die SpVg Niederndorf vertreten

WM-Botschafter Peter Hussing mit glücklichem Händchen

 

                                                                                     Siegen, 21.04.2010

 Nun kann Sie also beginnen, die Fussball-Mini-WM des Stadtsportverbandes Siegen. Die in Zusammenarbeit mit dem FLVW Kreis Siegen-Wittgenstein, der Stadt Siegen und den beiden Sponsoren KARSTADT Siegen und Volksbank Siegerland eG ausgerichtete Veranstaltung steht. Am Montag, 3. Mai 2010 erfolgt um 17.30 Uhr der Anstoß auf den vier Kunstrasenplätzen der Stadt Siegen. 32 E-Jugend-Mannschaften kämpfen in  Gosenbach, am Giersberg, in Niederschelden und  Eiserfeld um den WM-Pokal.

 "So wie vor vier Jahren und auch bei der EM vor zwei Jahren soll es werden. Faszinierend war es, mit welcher Begeisterung nicht nur die Kinder, sondern auch die Eltern, Trainer und Betreuer dabei waren", so Stadtsportverbands Vorsitzender Ulrich Steiner. "Dies wünschen wir uns erneut und hoffen, dass die Mini-WM die richtige Einstimmung auf die große WM ist."

WM-Botschafter Peter Hussing hatte die ehrenvolle Aufgabe, die Auslosung im Hause des Sponsors Volksbank Siegerland eG vorzunehmen. "Die Aufgabe nehme ich gerne und selbstverständlich war und freue mich, meinen Teil zu der Veranstaltung dabei zu tun", so Peter Hussing.

Zu Beginn der Auslosung war der Olympia-Dritte im Boxen von München davon überzeugt, den Anwesenden Kindern die "richtigen" Mannschaften zuzulosen. Die Kicker aus Niederndorf haben die ehrenvolle Aufgabe, die deutschen Farben hochzuhalten. WM-Titelverteidiger Italien wird vertreten durch die E-Jugendlichen vom SV Dreis-Tiefenbach, Gastgeber Südafrika vom SV Gosenbach. Brasilien spielt in Eiserfeld und wird dort von der gastgebenden JSG vertreten. Der SuS Niederschelden spielt nicht in rot, sondern in Oranjefarben und die zweite südamerikanische Spitzenmannschaft wird von der JSG Netphen/Eckmannshausen vertreten.

Am Montag, 10. Mai 2010 wird das Achtelfinale ausgetragen auf der Bezirkssportanlage West in Siegen-Trupbach. Die Viertel- und Halbfinalpaarungen werden eine Woche später ausgetragen auf dem Sportplatz in Siegen-Kaan-Marienborn. Die Finalspiele finden dann am Montag, 31. Mai 2010 auf dem Naturrasen im Geisweider Hofbachstadion mit anschließender Siegerehrung statt.

 

Gespielt wird nach dem Originalspielplan der Fussball-WM. Hier die Gruppen-auslosung:

 Spielort Siegen-Gosenbach:

Gruppe A: Südafrika - SV Gosenbach, Mexiko - TSV Siegen, Uruguay - SV Ottfingen, Frankreich - TuS Erndtebrück

Gruppe B: Argentinien - JSG Netphen/Eckmannshausen, Nigeria - SuS Niederschelden 2, Südkorea - VfR Rüblinghausen, Griechenland - Germania Salchendorf

 Spielort Siegen-Giersberg:

Gruppe C: England - FC Dautenbach, USA - SF Siegen, Algerien - Siegener SC, Slowenien - JSG Eiserfeld 2

Gruppe D: Deutschland - SpVg Niederndorf, Australien - SpVg Anzhausen/Flammersbach       , Serbien - SG Hickengrund, Ghana - SG Siegen-Giersberg

 Spielort Niederschelden:

Gruppe E: Niederlande - SuS Niederschelden 1, Dänemark - SV Setzen, Japan - GW Siegen, Kamerun -  FC Hilchenbach 2

Gruppe F: Italien - SV Dreis-Tiefenbach, Paraguay - SF Birkelbach, Neuseeland - TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf, Slowakei - Fortuna Freudenberg      

 Spielort Eiserfeld:

Gruppe G: Brasilien - JSG Eiserfeld 1, Nordkorea - JSG Littfetal, Elfenbeinküste - Borussia Salchendorf, Portugal            - SpVg Bürbach

Gruppe H: Spanien - VfL Klafeld-Geisweid, Schweiz - 1. FC Kaan-Marienborn, Honduras - SV Rothemühle, Chile - FC Hilchenbach 1