Ihre Sprache:
Deutsch
English
Français
Türkçe
Polski
 

Ehrunsgrichtlinien des Stadtsportverbandes

Der Stadtsportverband Siegen e.V. ehrt jährlich Einzelpersonen und Vereine, die sich in besonderer Weise um den Sport verdient gemacht haben. Mit der Auszeichnung von verdienten Sportlerinnen/Sportlern und Vereinen wollen wir den Sport in unserer Stadt fördern.

Geehrt werden können:

1. Verdiente Vereinsmitglieder für 20- oder mehrjährige aktive ehrenamtliche Vereinsarbeit.

2. Vereinsmitglieder, die sich durch ihr herausragendes Engagement für den Sport in unserer Stadt verdient gemacht haben.

3. Vereine für ihr 25-, 50-, 75-, 100- und mehrjähriges Vereinsjubiläum. Zum Vereinsjubiläum überbringt der Stadtsportverband zum Festakt ein Ehrengeschenk, sofern der Termin für die Jubiläumsveranstaltung dem Stadtsportverband rechtzeitig schriftlich mitgeteilt wurden.

Die anlässlich der Mitgliederversammlung zu ehrenden Personen sind dem Stadtsportverband spätestens bis zum 31.12. von den Vereinen zu melden bzw. vorzuschlagen. Die letzte Entscheidung über die Ehrung fällt der Vorstand des Stadtsportverbandes.

Diese Richtlinien wurden vom Vorstand des Stadtsportverbandes Siegen in seiner Sitzung vom 03. September 2002 verabschiedet.